Schöne Erfolge in Schwäbisch Hall:

Stephanie Wöhl wird über 5 km 5. in 23:08 min, Anja Knöller und Birgit Sembritzki belegen über 10 km in 48:43 und 48:57 1. und 2. in der W 40 und Platz 26 und 27 in der Gesamtwertung.. Siegerin wurde Sabrina Mockenhaupt. Unsere Mädels habensich super geschlagen; in den letzten beiden Wochen konnten sie nur Skilanglauf trainieren, da eine geschlossene Schneedecke in Hohenlohe lag. Das lässt fürden Dreibergecup hoffen.

Erfolg für die AOK-Laufgruppe der Kreisstadt Saarlouis

IMG_9797

9 Trainingseinheiten genügten, um die sehr engagierten Athletinnen und Athleten für ihr erstes Rennen fit zu machen. Alle erreichten in Zeiten von 29 bis 35 min über 5 km das Ziel und verblüfften sogar Trainer Oliver Berrar; schließlich lief jeder 90 Sekunden schneller als im Training.
Außerdem starteten vom Lauftreff Hemmersdorf Michaela und Jens Pallier, Bernhard Winter, der seine Altersklasse gewann, OLiver Berrar, der die Gruppe begleiteteund Celine Seiwert, die die frischgebackenen Saarlouis Athleten auf Bestzeit zog!

Erfolge in Obersontheim

IMG_8675

IMG_8678

IMG_8682Beim Dreibergecup-Abschlusswettkampf in Obersontheim erkämpften unsere 3 Athletinnen zweimal Platz 3 und einmal Platz 4 in der Dreierlaufserie in Baden-Württemberg. Stephanie Wöhl kämpfte sich in einem spannenden Rennen auf Platz 3 und scheiterte knapp an der letzten Anhöhe am zweiten Platz. Birgit Sembritzki und Anja Knöller belegten in der Endabrechnung Platz 3 und 4. Alle Athletinnen verbesserten in dieser Saison Ihre Laufleistungen, so dass Trainer Oliver Berrar zufrieden sein konnte.IMG_8687

IMG_8691

IMG_8749

IMG_8763

IMG_8765

IMG_8769

IMG_8774

3-Berge-Cup in Schwäbisch Hall

Unsere Auswärtsgruppe in BW legte beim 3-Berge-Cup im ersten von drei Rennen eine gute Platzierung hin. Stephanie Wöhl belegte über 5 km in 22:08 min mit Bestzeit den 3. Platz, Über 10 km liefen Birgit Sembritzki 47:01 und Anja Knöller in 49:05 min auf den 4. und 5. Platz in der Gesamtwertung. Glückwünsche aus dem Saarland zu den guten Leistungen.Steffi_2014

Merziger Citylauf 2013

1-p1030042Zum ersten gemeinsamen Wettkampf nach der Winterpause ging der Lauftreff Hemmersdorf mit 10 Teilnehmern an den Start.

Doppelsieg in der Klasse M 65

Bei unserem ersten gemeinsamen Start in die Volkslaufsaison gab es gleich die ersten Erfolge. Bernhard Winter gewann die Klasse M 65 in 25:20 min vor Bernd Becker in 25:48.

„Merziger Citylauf 2013“ weiterlesen

Martinslauf Losheim 2012

[singlepic id=379 w=240 float=right] Beim 24. Intern. Martinslauf in Losheim gingen zwei Starter des Lauftreff Hemmersdorf auf die 5-km-Strecke. Jens Pallier bewältigte die 5 Km in einer guten Zeit von 21:07 min und belegte Rang 10 der Gesamtwertung. Bei der inoffiziellen Wertung der M 40 hätte er gewonnen. Oliver Berrar belegte inoffiziell zum 5. Mal hintereinander einen 2. Platz in der M 50, er wurde 34. in der Gesamtwertung in 23:54 min und musste sich Pascal Sauerwein von der LG Berus erst im Schlusssprint geschlagen geben.

 

„Martinslauf Losheim 2012“ weiterlesen

Neueste Ergebnisse vom Wochenende

Bestzeit für Kristina Kaufmann beim Münchenmarathon in 4:41:24 std. Sie verbessert ihre alte Marke um 6 Minuten. Auch Wolfgang Becker erreicht trotz Trainingsrückständen das Ziel.
Bernd Becker und Oliver Berrar starten beim Freundschaftslauf der Bisttalrunners.

Glückwunsch nach Hawaii zum Ironman:
Kristin Möller, frühere Athletin des LC Rehlingen, erreicht bei den Profis heute Nacht Platz 17 bei ihrem Debüt.
Gabi Celette vom LCR wird 6. Ihrer Altersklasse.

Sieg für Steffi in Ilshofen

Unglaubliche Leistungssteigerung bei Stephanie Wöhl. Beim 5-Km-Lauf in Ilshofen verbessert Steffi ihre 5-Km-Zeit um mehr als 1 1/2 Minuten und siegt in einer sehr guten Zeit von 22:59 min in der Gesamtwertung der Frauen. Das spezielle Fahrtspieltraining der letzten Monate hat sich gelohnt.

Herzlichen Glückwunsch an unsere auswärtige Athletin.